Sie sind hier: Startseite

Suhler Einhakmontage

Wir fertigen individuelle Zielfernrohr-Montagen. Doch bevor wir Ihnen erzählen, was wir in dem Bereich für Sie tun können, möchten wir Sie etwas fragen: Stellen Sie sich vor, Sie haben eine sehr gute Waffe und eine leistungsstarke, aufwendig verarbeitete Ziel-Optik – und trotzdem sind Sie mit ihrem Schießergebnis unzufrieden. Woran liegt’s? Wir verraten es Ihnen: fast immer an der Montage!

Die schussfeste Montage bestimmt, wie gut Ihr Zielfernrohr mit ihrer Waffe wiederholgenau „zusammenarbeitet“. Und sie muss dabei gleich mehrere Kriterien erfüllen:

Extreme Schussfestigkeit
Je nach Kaliber wirken bei Schussabgabe für Sekundenbruchteile bis zu 10.000 Newton (über 1 Tonne) auf die Waffe ein.

Funktionalität und exakte Passgenauigkeit
Egal ob es sich um eine abnehmbare Lösung oder um eine Festmontage handelt, die Montage muss zum Rohrkörper der Optik und zur Waffe passen und darf die Funktionalität auf keinen Fall behindern. Soll das Zielfernrohr abnehmbar sein (zum Beispiel zum Transport oder auch beim Einsatz der Waffe bei der Nachsuche), muss sie später ohne Präzisionsverlust wieder aufgesetzt werden können.

Verarbeitung und Qualität
Stahl und Aluminium haben sich bewährt, wichtig aber ist die Qualität. Wir verwenden ausschließlich hochfeste legierte Werkstoffe bekannter Markenhersteller.

Unser Service

Große Auswahl
Bei uns finden Sie nicht nur Suhler Einhakmontagen und Suhler Einhakschwenkmontagen, sondern auch von uns entwickelte und speziell auf Ihr Waffensystem abgestimmte Zielfernrohrmontagen der neuesten Generation.

Individuelle Beratung
Möglichkeiten gibt es viele, die Auswahl ist groß und Entscheidungen ohne die nötige Fachkenntnis oft schwer zu treffen. Wir lassen Sie bei Suche nach der für Sie besten BeTeWe Einhak Schwenkmontage nicht allein. Dabei klären wir nicht nur die Frage, welche Montage die für Sie praktischste und günstigste ist, sondern erklären Ihnen auch jedes einzelne Detail Ihrer neuen Wunsch-Zielfernrohrmontage.

Auslieferung „Ready to Hunt"
Alle von uns persönlich eingepassten Suhler Einhakschwenkmontagen ausgerüsteten Waffen werden vor ihrer Auslieferung an den Kunden von uns mit der gelieferten Zieloptik auf 100 Meter eingeschossen.

Auftragsabwicklung
Nach vorheriger Rücksprache und Auftragserteilung senden Sie uns entweder Ihre Schusswaffe (mit oder ohne Zieloptik), oder nur die alten SEM Unterteile, bzw. die alte Zieloptik mit starren Hakenpaaren zu. Wir vermessen anschließend alle Bauteile und fräsen innerhalb kürzester Zeit eine Zielfernrohr-Montage, ohne die Waffe im Original zu verändern.

Und zu guter Letzt: Fordern Sie uns heraus!
Sollten Sie eine Zielfernrohrmontage auf unseren Seiten vermissen, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen. Denn so, wie wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite stehen können, sind Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen für uns eine Herausforderung, an der wir wachsen können.